Orange meets Blue: ICUnet.AG und Easy Entry schließen sich zusammen

Der Fürther Relocation Dienstleister EASY ENTRY – the integration people gehört seit 1. Juni zur ICUnet.AG. Die beiden Geschäftsführerinnen Ute Erdenkäufer und Sonja Stock unterzeichneten am 8. März gemeinsam den weichenstellenden Vertrag mit Dr. Fritz Audebert.
Dr. Fritz Audebert, CEO und Gründer der ICUnet.AG, sieht ein hohes Potenzial für die gemeinsame Zukunft: „Wir bauen unsere regionale Relocation und Immigration Expertise damit weiter aus und sind mit zusammen zehn Standorten in Deutschland und Österreich unseren Kunden noch ein Stück näher. Wir sind überzeugt, dass die Kunden davon profitieren.“
Reaktion auf die steigende Nachfrage
Seit nunmehr zwölf Jahren ist die auf Relocation-Dienstleistungen spezialisierte EASY ENTRY am Markt tätig und gilt als einer der bekanntesten und stärksten Anbieter der Branche. Das bisher in blau gehaltene fränkische Relocation Unternehmen steht für ein Höchstmaß an Kundennähe und Qualität. "Als zukünftiger Teil der ICUnet.AG begegnen wir der steigenden Nachfrage unserer Kunden am Standort in der Metropolregion Nürnberg nach einem weltweit agierenden Anbieter mit einem breiteren Portfolio zum gegenseitigen Nutzen", freut sich Ute Erdenkäufer über den Zusammenschluss. "So können wir nun unsere Expertise und den hohen Dienstleistungsanspruch nicht nur überregional sondern weltweit einbringen", ergänzt Sonja Stock.
Jährlich über 8.000 erfolgreiche Auslandsentsendungen
Die ICUnet.AG ist Service-, Innovations- und Qualitätsführer für Assignment Management, Relocation Services, interkulturelle Beratung und Qualifizierung in Deutschland. Das Unternehmen begleitet erfolgreich jährlich über 8.000 Auslandsentsendungen und unterstützt bei 2.500 Visum- und Arbeitserlaubnisverfahren. Zu ihren Kunden gehören inzwischen 24 DAX- und zwölf Euro Stoxx-Unternehmen sowie mehr als 250 familiengeführte Hidden Champions der europäischen Wirtschaft. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen bestätigen das innnovative Konzept und den Unternehmenserfolg. 2011 feierte die ICUnet.AG das zehnjährige Firmenjubiläum.
Flächendeckender Service für Deutschland, Österreich und die Schweiz
Die neue Marktpräsenz durch den Zusammenschluss erweitert das bisherige Netzwerk der ICUnet.AG für Dienstleistungen im gesamten deutschsprachigen Raum. Zu den bisherigen Büros in Berlin, Bremen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Passau, Stuttgart und Wien ist jetzt ein gemeinsames Büro in der Metropolregion Nürnberg hinzugekommen. Das interdisziplinäre Expertenteam der ICUnet.AG besteht nun aus über 130 festen und weit über 350 freien Mitarbeitern mit einer Kompetenz für mehr als 75 Länder und 25 Sprachen bestehen. Das stellt einen flächendeckenden Service in der gesamten D-A-CH-Region sicher.
Vorerst bleibt alles gleich
Die Ansprechpartner bleiben für alle Kunden und Partner gleich. Auch die Erreichbarkeit bleibt über die bekannten Kontaktdaten erhalten. Gerne informieren wir über den weiteren Verlauf des Zusammenschlusses. Zunächst werden beide Unternehmen nun analysieren, wie die Prozesse in Zukunft zu synchronisieren sind, um die gemeinsamen Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln.
Die EASY ENTRY Online Tools werden weitergeführt. So sind auch weiterhin alle Elemente erreichbar. Die Systeme der beiden Unternehmen werden durch den Zusammenschluss in den kommenden Wochen schrittweise vernetzt.
Einen Überblick unserer Standorte erhalten Siehier.